GesundheitsNET.de

Ratgeber für Naturheilmittel und alternative Medizin

Pflegebalsam bei rissigen Lippen

Wenn die Lippen schon rissig und trocken sind, braucht man einen besonderen Pflegebalsam, der nicht nur pflegt, sondern auch heilt. Eine Grundgemisch für Lippenbalsam aus Honig, Mandelöl und Bienenwachs, werden also weitere pflegende und heilende Bestandteile beigemischt, so dass ein Pflegebalsam entsteht.

Rosen-Lippenbalsam

In wie vielen Gedichten und Liebesliedern wohl die Lippen einer Frau mit Rosenblättern verglichen wurden? Zumindest nach Rosen riechen können die Lippen einer Frau mit einem selbst hergestellten Rosen-Lippenbalsam.

Kamille-Orangenblüten-Lippenbalsam

Orangengeschmack ist auch bei Lippenbalsam sehr angenehm und ganz einfach zu erzeugen. Für einen Balsam mit Orangengeschmack braucht man zuerst einen Basis-Lippenbalsam aus Mandelöl, Bienenwachs und Honig. Diese Bestandteile dienen der Pflege und dem Schutz der Lippen gegen Umwelteinflüsse.

Grapefruit-Lavendel-Lippenbalsam

Angenehm süß duftet ein Grapefruit-Lippenbalsam. Um ihn selbst herzustellen braucht man zuerst einen Basis-Lippenbalsam aus Mandelöl, Bienenwachs und Honig. Allesamt pflegende und schützende Bestandteile.

Pfefferminz-Lippenbalsam

Pfefferminz ist erfrischend, auch auf den Lippen. Für einen Pfefferminz-Lippenbalsam braucht man als Basis Mandelöl, Bienenwachs und Honig. Mandelöl und Bienenwachs schützen und der Honig gibt den Lippen Feuchtigkeit.

Honig-Lippenbalsam

Lippen haben keine Fettdrüsen und bei kalter Witterung, bei Sonne und Wind können sie spröde und rissige werden. Mit einem einfachen Lippenbalsam können sie rissigen Lippen vorbeugen. Versuchen Sie es doch mal mit einem Honig-Lippenbalsam.