GesundheitsNET.de

Ratgeber für Naturheilmittel und alternative Medizin

Aromatherapie-Gesichtsmaske für reife Haut

Pflegende Gesichtsmasken sind auch für reife Haut wichtig. Eine gute Basis für eine Gesichtsmaske ist Vollmilchjoghurt. Er macht die Haut schon geschmeidig. Honig gibt der Haut Feuchtigkeit. Gemahlene Mandeln haben einen Peeling-Effekt und Heilerde nimmt überschüssiges Fett von der Haut auf.

Papaya-Peeling für die reife Haut

Papayas enthalten das Enzym Papain. Es ist proteinlöslich und entfernt abgestorbene Hautzellen. Daher eignet sich Papaya für ein Peeling mit regenerativem Effekt. Zusätzlich können Sie Weihrauchbaumöl und Beinwell einsetzen. Beide Substanzen regen die Produktion neuer Hautzellen an. Mit Honig bekommt die Haut Feuchtigkeit.

Revitalisierende Creme

Mit dieser revitalisierenden Creme erfrischen Sie trockene und reife Haut und versorgen Sie mit Feuchtigkeit über reichhaltigen Ölen, wie Mandelöl und Kokusnussöl. Pflegende Bestandteile wie Weihrauchbaumöl, Pomeranzenöl und Sandelholzöl duften angenehm und regen die Bildung neuer Hautzellen an. Für die Haltbarkeit werden Vitamin E und Grapefruitsamenextrakt eingesetzt. Die Reinigung der Haut erfolgt mit dem milden […]

Erfrischung für reife Haut

Wenn Sie tagsüber Ihrer Haut etwas Gutes tun wollen, dann können Sie das mit einem Gesichtsbestäuber. Dabei geht es in erster Linie darum, Ihrer Haut Feuchtigkeit und Erfrischung zu geben, zum Beispiel mit dem milden Adstringens Hamamelis und Aloe vera.

Frucht-Enzym-Maske für reife Haut

Für die Neubildung von Hautzellen und für ein frisches Aussehen müssen zunächst abgestorbene Hautzellen entfernt werden. Die Alpha-Hydroxysäure, die in verschiedenen Früchten vorkommt, ist eine sanftes Peeling und wird in verschiedenen kosmetischen Produkten auch industriell eingesetzt. Man kann sich den Peeling-Effekt dieser Säure auch selbst zu Nutze machen.

Orangenblüten-Reinigungscreme

Sowohl trockenen als auch reife Haut benötigen besonders reichhaltige Pflege, damit die Haut weich und geschmeidig bleibt oder wird. Die folgende Creme ist sehr reichhaltig. Orangenblüten-Reinigungscreme Zwei Zutaten dieser Creme, Pomeranzen- und Zitronengrasöl, haben einen verjüngenden Effekt auf reife Haut. Für die Haltbarkeit der Creme werden Vitamin E und Grapefruitsamenextrakt hinzugesetzt.

Aromatherapie-Feuchtigkeitsöl

Ein guter Weg Feuchtigkeit und Zellregeneration zu verbinden, ist ein Feuchtigkeitsöl auf der Basis von Jojobaöl. Jojoba ist ein wertvoller Feuchtigkeitsspender. Als weitere Zutaten wirken Weihrauchbaumöl und Rosenöl. Sie regen die Bildung neuer Hautzellen an und führen so zu einer Hautverjüngerung.

Reife Haut benötigt viel Feuchtigkeit

Reife Haut braucht besondere Pflege. Allgemein kann man dabei viel Kriterien anwenden, die auch auf trockene Haut zutreffen, daher sind viele Pflegeprodukte für trockene Haut auch für reife Haut geeignet. Grundlegend für die Pflege von reifer Haut sind Feuchtigkeit und Zellregeneration. Letzteres wird durch bestimmte Öle bewirkt, aber auch Peelings und Gesichtsmasken haben einen verjüngenden […]