GesundheitsNET.de

Ratgeber für Naturheilmittel und alternative Medizin

Ätherische Öle zum Abbau von Stress

Ätherische Öle entspannten Körper und Geist und eignen sich daher wunderbar, um Stress abzubauen. Stress abbauende Bäder Für ein entspannendes Bad können Sie verschiedene ätherische Öle verwenden. Versuchen Sie es doch einmal mit der Verbindung aus Lavendel, Sandelholz und Ylang-Ylang.

Mit Ginseng gegen Stress

Viele Menschen nehmen zur Stärkung gegen Stress Ginseng ein. Diese sibirische Wurzel kann dem Körper tatsächlich bei der Stressbewältigung helfen. Die vermutlich aktiven Bestandteile, so genannte Eleutherosiden, wirken stimulierend und Blutzucker senkend.

Richtige Ernährung macht stark gegen Stress

Warum manche Menschen im Alltag mit Stress schlechter klar kommen, als andere Menschen, könnte auch auch an einer falschen Ernährung liegen. Viele Lebensmittel können die Nebennieren belasten. Diese produzieren Hormone, die eine regulierende Funktion im Körper ausüben und unsere Reaktion auf Stress beeinflussen.

Tee gegen Stress

Bestimmte Kräuter haben beine entspannenden Effekt und wirken leicht beruhigend. So zum Beispiel auch Kamille und Katzenminze. Diese beiden Kräuter eignen sich hervorragend für Tee.

Mit bewusster Auszeit gegen Stress

Wir leben in einer stressigen Zeit. Ob bei der Arbeit, zuhause oder im Verkehr – scheinbar bei jeder Handlung soll es schnell gehen und möglichst wenig Zeit kosten. Dabei ist sich Zeit zu nehmen eine Möglichkeit gegen Stress zu wappnen und stressbedingten Krankheiten vorzubeugen. Neben Heilpflanzen, die beruhigend bei Stress wirken, sollten Sie herausfinden, warum […]